Zirbenharz - Pinus sibirica cembra

Balsambaumgewächs, reinigt, ordnet, strukturiert Energien. Zirbe wacht im Hintergrund mit klärendem Waldduft. Ideal nach einem stressigen Arbeitstag.

 

ANWENDUNG:

1 Harzkügelchen in die Mitte des Weihrauchbrenners, getrocknete Kräuter rundherum, die Ätherischen Öle entfalten ihre entspannende Wirkung, wenig Rauch-entwicklung. Bei Räucherkohle warten bis eine weisliche Ascheschicht entsteht. Weihrauch in die Mitte der Kohle legen, Kräuter über den Weihrauch, damit sie nicht verbrennen. Kein Lebensmittel, ausschließlich zum Räuchern verwendbar, Kindern zeigen und erklären.